Wirtschaft verstehen. Perspektiven schaffen.

Treffe eine Auswahl für deine Möglichkeiten bei uns:

DropDown:
-
Auswahl:
-
Auswahl zurücksetzen

Kaufleute im Groß- und Außenhandel: Ausbildung erfolgreich beendet

Nach erfolgreicher Ausbildung und Abschlussprüfung sind jetzt 20 Absolventen aus regionalen Groß- und Außenhandelsunternehmen am Ems-Berufskolleg verabschiedet worden. Sie bewältigten die Anforderungen sogar in der verkürzten Ausbildungszeit von zweieinhalb Jahren. Dafür wurde ihnen von ihren Lehrern und der stellvertretenden Schulleiterin Stefanie Ebbesmeier eine besondere Anerkennung ausgesprochen. Klassenlehrer Achim Wörmann lobte die Motivation und Anstrengungsbereitschaft der […]

mehr dazu »

Betriebserkundung Rietberger Möbelwerke

Die Klasse IN 72 konnte kürzlich interessante Einblicke in die Prozesse des Wohnmöbel-Herstellers RMW gewinnen. Nach einer kurzen Unternehmensvorstellung durch die kfm. Ausbildungsleiterin, Frau D. Bextermöller, führten Herr D. Hesse und Herr W. Breimhorst (beide Verkauf RMW) durch die Prozesse. In zwei kleine Gruppen aufgeteilt, bekamen die Auszubildenden Industriekaufleute interessante Einblicke in die moderne innerbetriebliche […]

mehr dazu »

Verabschiedung der Industriekaufleute 2019

Am Ems-Berufskolleg wurden jetzt fast 60 Industriekaufleute mit der Überreichung ihrer Berufsschulzeugnisse in einer Feierstunde verabschiedet. Die ehemaligen Berufsschüler hatten ihre Ausbildung in einer verkürzten Dauer von zweieinhalb Jahren absolviert. Bildungsgangleiterin Tanja Bans gratulierte allen Prüflingen ganz herzlich zu ihrem Erfolg und hob die bislang gemeisterten Herausforderungen hervor. Auch den Klassen- und Fachlehrern dankte Sie […]

mehr dazu »

15. Europaseminar 2018 in Brüssel

35 angehende Kaufleute des Groß- und Außenhandels aus den Klassen GH 71 und GH 72V besuchten gemeinsam mit den Lehrkräften Frau Volmari, Herrn Wörmann sowie Herrn Wilczek die Stadt Brüssel, um dort vom 14. bis 16.11.2018 das Europaseminar im Rahmen der Europäischen Union und des Brexit zu besuchen. Nach einer knapp fünfstündigen Busfahrt sind wir […]

mehr dazu »

Fahrsicherheitstraining für den Großhandel

Wie entstehen Verkehrsunfälle? Was sind Ablenkungsgründe im Verkehr? Welche Verkehrsteilnehmer verursachen die meisten Unfälle? Wie verhalte ich mich verkehrssicher? Diese Fragen wollten die Schülerinnen und Schüler der GH 61 und GH 72 V des Bildungsgangs Groß- und Außenhandel praktisch klären. An einem kühlen Novemberdonnerstag haben die Schüler mit 17 eigenen PKW an einem fünfstündigen Fahrsicherheitstraining […]

mehr dazu »

Praxistransfer Einzelhandel

Die Schülerinnen und Schüler der beiden Oberstufenklassen des Einzelhandels, EH62 und EH63, besuchten das zweitgrößte Marktforschungsinstitut Deutschlands KANTAR TNS an einem der fünf deutschen Standorte in Bielefeld. Der Geschäftsführer Herr Scheffler berichtete über den Forschungsablauf und den Grundsatz: „Künftig werden diejenigen Unternehmen am stärksten wachsen, die die einzelnen Momente am besten verstehen und nutzen können“. […]

mehr dazu »

Bewerbungstraining im Bildungsgang Einzelhandel

Wie sieht ein korrektes Bewerbungsschreiben aus? Welche Angaben gehören in einen Lebenslauf? Mit welchen Fragen muss ich im Vorstellungsgespräch rechnen, und wie präsentiere ich mich am besten? Was sollte ich wissen, um als Bewerber/in zu überzeugen? Diese und weitere Fragen beantwortete Uwe Kappner von der AOK im Verlauf eines umfassenden Bewerbungstrainings für die Oberstufenklassen der […]

mehr dazu »

Crash Kurs NRW 2018

„In Nordrhein-Westfalen ereignen sich pro Jahr 550000 Verkehrsunfälle. Über 600 Menschen werden dabei pro Jahr getötet. Der Anteil von jugendlichen Verkehrsteilnehmern bei den Verursachern von schweren Unfällen ist überproportional hoch. Das ist alarmierend und inakzeptabel. Überhöhte Geschwindigkeit, das Nichtanlegen des Sicherheitsgurtes, der Konsum von Alkohol und Drogen: Das sind in über 50 Prozent aller Fälle […]

mehr dazu »

Goldender Euro 2018

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufe 13 des WG am Ems-Berufskolleg messen sich mit anderen Wirtschaftsgymnasien aus dem Regierungsbezirk Detmold. Gökai Aktan, Robin Berenbrinker, Jonas Pollmeier und Franziska Trostheide der Klasse WG61 traten dabei gegen Schülerinnen und Schüler anderer Gymnasien am 22. November 2018 am Rudolf Rempel Berufskolleg in Bielefeld an. Im Rahmen eines betriebswirtschaftlichen Planspiels […]

mehr dazu »

Europa macht Schule 2018

Was ist mit den Flüchtlingen los? Jeden Tag lesen und hören wir so viele Informationen in den Nachrichten. Aber sind diese Informationen ausreichend, um eine humanitäre Krise zu verstehen? Und das Wichtigste: Wie verhalte ich mich angesichts einer solchen Krise? Im Rahmen des Projekts „15 Jahre später… – das zukünftige Tagebuch eines Geflüchteten“ hat die […]

mehr dazu »

Zeige Beiträge von 1 bis 10 aus 111

Kontakt

Ems-Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung
Am Sandberg 21 | 33378 Rheda-Wiedenbrück

Telefon: 05242 40809-0
Fax: 05242 40809-222

E-Mail: ems-berufskolleg@gt-net.de
Web: