Wirtschaft verstehen. Perspektiven schaffen.

Treffe eine Auswahl für deine Möglichkeiten bei uns:

DropDown:
-
Auswahl:
-
Auswahl zurücksetzen

Nach erfolgreicher Ausbildung und Abschlussprüfung erhielten jetzt 42 Medizinische Fachangestellte in einer Feierstunde am Ems-Berufskolleg ihr Berufsschulzeugnis sowie den Fachangestelltenbrief. Schulleiter Dieter Freyer hob die Ergebnisse einer Umfrage der Ärztekammer Westfalen-Lippe zur Ausbildungszufriedenheit von Medizinischen Fachangestellten hervor; über 90 Prozent der Befragten bewerteten die Qualität des Berufsschulunterrichts als sehr gut bis gut. Der Vorsitzende des Ärztevereins Gütersloh, Dr. Wolfram Coesfeld, bedankte sich für die vertrauensvolle Kooperation mit der Schule und gratulierte zu den guten Prüfungsleistungen: „Sie haben während der Ausbildung durchgehalten und Stärke gezeigt. In den Praxen ist Ihnen Ihr Arbeitsplatz sicher, denn qualifiziertes Fachpersonal ist rar. Und es gibt viele Möglichkeiten der Weiterbildung und Qualifizierung.“ Die Absolventinnen bedankten sich bei den Klassenlehrern Matthias Winter und Ursula Tschirner sowie den Fachlehrerinnen für die Unterstützung in den vergangenen drei Jahren. Prüfungs- und zugleich Klassenbeste waren Tessa Chantal Otte (Klasse MF61, Durchschnittnote 1,1) und Charlotte Weeg (Klasse MF62, Durchschnittsnote 1,0). Die stimmungsvolle Verabschiedung, bei der Madeleine Sendker mit ihrem Gesang musikalische Akzente setzte, klang mit einem Umtrunk aus.

Kontakt

Ems-Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung
Am Sandberg 21 | 33378 Rheda-Wiedenbrück

Telefon: 05242 40809-0
Fax: 05242 40809-222

E-Mail: ems-berufskolleg@kreis-guetersloh.de
Web: