previous arrow
next arrow
Slider

Wirtschaft verstehen. Perspektiven schaffen.

Treffe eine Auswahl für deine Möglichkeiten bei uns:

DropDown:
-
Auswahl:
-
Auswahl zurücksetzen

Endspurt – Letzte Chance für Beratung und Anmeldung!

Interessierst du dich für unser Wirtschaftsgymnasium, die Höhere Handelsschule oder die Berufsfachschule Typ 1 bzw. Typ 2? Momentan läuft die letzte Phase der Anmeldephase und es finden mehrere telefonische Beratungs- und Anmeldetermine statt:

Beratungstermin buchen · Informationen zum Anmeldeverfahren · Virtueller Rundgang

Liebe Schüler*innen, Eltern, und Unternehmensvertreter*innen

das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) hat in der Allgemeinverfügung vom 12. Mai 2021 Beschulung von Distanzunterricht auf Wechselunterricht ab Montag, dem 17. Mai 2021, ermöglicht.
Wechselunterricht bedeutet, dass die Klassen geteilt und im Wechsel in Präsenz und in Distanz beschult werden. Die Schüler*innen erhalten über die Klassenleitungen auf den bekannten Kommunikationswegen O365 Teams Informationen zum Wechselunterricht sowie zur Gruppeneinteilung.
Zudem hat das MSB in der SchulMail vom 11. Mai 2021 umfassende Informationen zur Leistungsbewertung sowie zur Sicherstellung von Klassenarbeiten / Klausuren verfasst. „Den Berufskollegs eröffnet die Neufassung der CoronaBetrVO erweiterte Möglichkeiten, die gemäß APO-BK, Bildungsplänen oder schulinternen Bildungsgangbeschlüssen im Beurteilungsbereich „Schriftliche Arbeiten“ vorgesehenen Arbeiten zur Leistungsfeststellung (Klassenarbeiten, Kursarbeiten, Klausuren) auch dann durchzuführen, wenn der Unterricht auf Distanz erfolgt ist.“
Wir streben am Ems-Berufskolleg eine moderate Umsetzung im Sinne aller Beteiligten an.

Mit freundlichen Grüßen
Stefanie Ebbesmeier
Schulleiterin
12.05.2021

Fortführung der Testpflicht

„Der Besuch der Schule wird (…) an die Voraussetzung geknüpft, an wöchentlich zwei Coronaselbsttests teilgenommen zu haben und ein negatives Testergebnis vorweisen zu können.“ Eine Teilnahme am Präsenzunterricht ist mit der Teilnahme an den Schüler*innenselbsttests eng verknüpft. Am Montag bzw. am ersten Schultag erfolgt für die Klassen in Präsenz zunächst in der ersten Stunde die Testung im Klassenraum. Schüler*innen, die diese Testung verweigern und die keine negative Testung durch eine Teststelle (Bürgertest) nachweisen können, die höchstens 48 Stunden zurückliegt, werden vom Präsenzunterricht ausgeschlossen. Sie haben keinen (!) Anspruch auf Distanzunterricht.
Die zweite Testung erfolgt für die Klassen im Vollzeitbereich am Donnerstag, für die Klassen des dualen Systems am zweiten Berufsschultag.

  • Die Schüler*innen beachten bitte die geltenden Hygiene-Handlungsempfehlungen des Ems-Berufskollegs.
  • Die Schüler*innen haben sowohl im Bus als auch bei privaten Fahrgemeinschaften eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.
  • Die Schüler*innen sollten auf dem Schulgelände, im Schulgebäude und im Unterricht nach Möglichkeit eine medizinische Maske oder eine FFP2-Maske tragen.

News

Ems-Berufskolleg erhält Schulsiegel der DKMS

„Es ist nur eine kleine Sache, aber man kann damit ein Menschenleben retten.“ Mit diesen Worten beschreibt Christin Bröker aus der Klasse 13 des ...

mehr dazu
Neues NaWi-Zentrum für Reckenberg- und Ems-Berufskolleg

Darauf können sich Lehrer*innen sowie Schüler*innen gleichermaßen freuen: Das Reckenberg- und das Ems-Berufskolleg bekommen ein gemeinsames neues ...

mehr dazu
alle Beiträge »

Kooperations-Partner

Image is not available
Nest Storage
Image is not available
Nest Storage
Image is not available
Nest Storage
Image is not available
Nest Storage
Image is not available
Nest Storage
Image is not available
Nest Storage
Image is not available
Nest Storage
Image is not available
Nest Storage
Image is not available
Nest Storage
Image is not available
Nest Storage
Image is not available
Nest Storage
Image is not available
Nest Storage
Image is not available
Nest Storage
Image is not available
Nest Storage
previous arrow
next arrow
Slider

Kontakt

Ems-Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung
Am Sandberg 21 | 33378 Rheda-Wiedenbrück

Telefon: 05242 40809-0
Fax: 05242 40809-222

E-Mail: ems-berufskolleg@kreis-guetersloh.de
Web: