Wirtschaft verstehen. Perspektiven schaffen.

Treffe eine Auswahl für deine Möglichkeiten bei uns:

DropDown:
-
Auswahl:
-
Auswahl zurücksetzen

Die Mittelstufenklassen GH71 und GH72v des Bildungsgangs Groß- und Außen-handel besuchten im Rahmen eines Praxistransfers das Logistikzentrum der Firma Max Lüning GmbH & Co. KG in Benteler. Die Schülerinnen und Schüler erkunde-ten das Logistikzentrum in zwei Touren. Die GH71 wurde zusammen mit ihrer GHP-Fachlehrerin Frau Gerwing von dem Personalreferenten Herrn Richter und die GH72v zusammen mit ihrem GHP-Fachlehrer Herrn Wörmann von dem stellvertre-tenden Logistikleiter Herrn Matlachowsky durch die unterschiedlichen Läger und die vielfältigen Logistikbereiche geführt.
Die Tour startete dort, wo auch die Ware als erstes ankommt – im Wareneingang. Dort werden jährlich ca. 65.000 Wareneingänge erfasst und gebucht. Diese werden dann mit den 133 verschiedenen Flurförderfahrzeugen zu den jeweiligen Lager-plätzen befördert. Aufgrund der verschiedenen Sortimentsbereiche bietet das Lo-gistikzentrum unterschiedliche Lagerräume. Zunächst ging es in die Kühlläger für Molkereiprodukte, für Fleisch und für Obst und Gemüse. Da diese Produkte schnell verderblich sind, werden sie hier auf die passende Temperatur heruntergekühlt. Weitere Highlights waren der Tabakboden, wo die Ware aufgrund ihres hohen Werts von 3 Millionen Euro besonders sicher gelagert und kommissioniert wird, und das Tiefkühllager mit eiskalten minus 27 Grad Celsius.
Jährlich werden 408.000 Aufträge bearbeitet. Dies entspricht ca. 14.000 LKW-Touren im Jahr und 56 LKW-Touren am Tag, welche mit dem eigenen Fuhrpark zu-verlässig an die Kunden geliefert werden. Zu den Kunden von Lüning zählen die eigenen Elli-Märkte, die sb Center, die E-Center Märkte und die selbstständigen Einzelhändler und Tankstellen.
Die Schülerinnen und Schüler konnten während der Führung die schulisch erlern-ten Inhalte, wie beispielsweise das Fifo-Prinzip, die chaotische Lagerhaltung und die Pick-by-Voice-Kommissionierung, in ihrer praktischen Anwendung wiederent-decken und fachliche Fragen an die zwei sachkundigen Mitarbeiter der Max Lüning GmbH & Co. KG stellen.

Laura Brusciano (GH72v), Melina Dolge (GH72v)

Kontakt

Ems-Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung
Am Sandberg 21 | 33378 Rheda-Wiedenbrück

Telefon: 05242 40809-0
Fax: 05242 40809-222

E-Mail: ems-berufskolleg@kreis-guetersloh.de
Web: