Gestalte deine Zukunft

Treffe eine Auswahl für deine Möglichkeiten bei uns:

DropDown:
-
Auswahl:
-
Auswahl zurücksetzen

DELF-Zertifikate (DELF = Diplôme d’Etudes en Langue Française) sind staatliche Sprachdiplome, die vom französischen Erziehungsministerium vergeben werden. Die Aufgabenbereiche umfassen den mündlichen und schriftlichen Ausdruck sowie Lesefähigkeit und Hörverständnis. Für die Praktikumssuche, ein späteres Studium oder eine Bewerbung kann das Zertifikat sehr hilfreich sein.

Die Zertifikatskurse werden für alle interessierten Schüler/-innen und Auszubildenden mit französischen Vorkenntnissen in den Niveaustufen A1 bis B2 angeboten. Das Ems-Berufskolleg bietet in der vollzeitschulischen Ausbildung (Wirtschaftsgymnasium, Höhere Handelsschule) das Delf-Scolaire-Zertifikat an, welches die Anwendung der französischen Alltagssprache attestiert. In der dualen Berufsausbildung nehmen die Schüler/-innnen vornehmlich an der berufsorientierten Delf-Professionnell-Zertifikatsprüfung teil, die die Anwendung der wirtschaftlichen Fachsprache stärker berücksichtigt. Dies umfasst u.a. folgende Inhalte:

  • Französisch in beruflichen Alltagssituationen (persönliche Vorstellung, Geschäftstelefonate, Kundenbesuch, Messekontakte)
  • Französische Handelskorrespondenz (Anfrage, Angebot, Bestellung, Rechnung, Mahnung)
  • Aufbau, Struktur, Rechtsform von franz. Unternehmen
  • Wirtschaftsorientierte französische Landeskunde
  • Praxisorientierte Sprachsituationen / Bedürfnisse der Ausbildungsbetriebe

Das Ems-Berufskolleg nimmt seit über zehn Jahren in Kooperation mit dem Institut Français an den Sprachzertifikatsprüfungen teil. Für weitere Informationen stehen die Französischlehrerinnen Frau Cordes und Frau Ebbesmeier gerne zur Verfügung!

Die folgende(n) News haben wir zu dieser Aktivität gefunden:

Kontakt

Ems-Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung
Am Sandberg 21 | 33378 Rheda-Wiedenbrück

Telefon: 05242 40809-0
Fax: 05242 40809-222

E-Mail: ems-berufskolleg@gt-net.de
Web: